Ältere News auf PureArea.net  

 Aktuelle News auf PureArea.net

11. März 2007

PureBasic in der Version 4 jetzt auch im Handel erhältlich!

 

Laut Informationen des Entwicklers Frederic Laboureur gilt für diese Version ein einjähriges kostenloses Updaterecht, d.h. Käufer dieser Ladenversion können sich bei dem deutschen Vertrieb MasterCreating (support@purebasic.de) zwecks Freischaltung für den Download-Bereich registrieren lassen. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich hierfür keinen Support leiste.

 

Die unbegrenzt updatefähige Vollversion ist natürlich auch weiterhin bei mir erhältlich - neben dem Download-Zugang gibt es auf Wunsch auch preisgünstig eine zusätzliche CDROM (Details auf Nachfrage gern per Email).

Mangels ausreichender Zeit und auch eines privaten Schicksalsschlags (mein Opa ist am 19. Februar verstorben) gab es von mir leider länger nichts in den Foren oder auf PureArea.net zu hören, daher kann ich auch heute leider keine großen Neuheiten oder Updates auf PureArea.net verkünden.

 

Einer der fleißigsten Autoren von UserLibs und Entwicklerwerkzeuge rund um PureBasic hat jedoch ein eigenes Download-Tool für seine Programme bereitgestellt - daher stelle ich heute im Bereich der Developer Tools den Gnozals Tools Updater vor.

Ich war aber auch selbst nicht untätig. Das CodeArchiv ist (bis auf minimale Ausnahmen) inzwischen vollständig nach PureBasic v4 konvertiert, auch mehr als 500 neue Codes sind bereits hinzugekommen. Links sehen Sie einen Screenshot der aktuellen Version.

 

Hin und wieder stoße ich jedoch auch auf Codes, welche Probleme beim Konvertieren bereiten. Diese werden jeweils hier online gestellt. Wer beim Konvertieren helfen möchte, ist gern gesehen! Bitte schickt mir erfolgreich konvertierte Codes wieder per Email zu oder postet diese im deutschem Forum. Vielen Dank!

7. Januar 2007

Welcome 2007 - Glückliches Neues Jahr allen PureBasic Anwendern!

 

PureBasic bekam zwei neue Versionen in den letzten Wochen: Für Windows erschien ein Bug-fix als PureBasic v4.02 und für Linux wurde die Beta 2 der bevor- stehenden v4 veröffentlicht. Beide können in Ihrem persönlichen Zugang auf PureBasic.com geladen werden.

PureBasic Linux User können das"Final"

PB v4 für ihr OS kaum erwarten....

Fredo - Währung der PureBasic Welt! ;)

PureBasic User verstehen Spaß.

Schauen Sie, was sie mit Freds

Gesicht gemacht haben ;)

Auf PureArea.net habe ich erneut die UserLibs aktualisiert - diese Sektion beinhaltet jetzt 245 (!!) Libraries zum Erweitern Ihres PureBasic und um Ihnen das (Programmierer-) Leben einfacher zu machen.

17. Dezember 2006

 Frohe Weihnachten allen PureBasic Usern!

Ich wünsche Euch auch alles Gute für das

kommende Jahr 2007!

 

PureBasic für AmigaOS wird nicht mehr weiterentwickelt. Daher hat sich Frederic Laboureur auch entschlossen, es als OpenSource (außer den Compiler) zu veröffentlichen - Sie bekommen es auf PureBasic.com! PureBasic v4 Linux ist noch im Beta-Status und es wurden auch so einige Bug-Fixes an PureBasic v4 für Windows vorgenommen - daher ist auch ein kleines Update (PureBasic v4.01) in Ihrem persönlichen Download-Zugang auf PureBasic.com verfügbar.

 

Heute habe ich den Bereich der Developer Tools mit einigen coolen neuen Tools erweitert: DirectX 9c und OpenGL Includes für PureBasic, eine neue (inoffizielle) TailBite Version und weitere Tools von gnozal. Wegen der öfters vermissten Midas11.dll (benötigt für die PB/Windows Module Library) habe ich auch das HouseMarque Audiosystem in die DLL Sektion aufgenommen. Dort wird auch die neue Etna (steht für "Easy daTabase Network Access") DLL vorgestellt.

 

Weiterhin habe ich die UserLibs mit den neuesten Versionen und auch neuen erweitert, z.B. mit dem Irrlicht 3D-Engine Wrapper. Und auch die Links wurden aktualisiert - z.B. sind die ersten russischen PB-Seiten verfügbar.

 

Und zum Schluss habe ich das nahezu vollständig nach PB v4 konvertierte CodeArchiv (die älteren PB3.93 Codes sind auch noch verfügbar) online gestellt - ein Download-Paket wird veröffentlicht, sobald es fertig ist...

30. Oktober 2006

PureBasic v4 für Linux - erste öffentliche Beta draußen!

 

Heute keine News auf PureArea.net, aber es gibt Neuigkeiten über PureBasic selbst: Nach mehreren Monaten Arbeit wurde die erste öffentliche Beta-Version veröffentlicht. Und nach dem, was man in den Foren lesen kann, läuft diese bereits sehr gut, sie unterstützt sogar Japanisch (Unicode-Modus).

PureBasic IDE in Japan

8. Oktober 2006

Erstes PureBasic PDF Magazin kurz vor der Veröffentlichung!

 

Nur noch wenige Tage - dann steht das erste PureBasic Magazin zum Download bereit: PB.CM ist sein Name.

 

Es gibt einige weitere Updates auf PureArea.net:

Das PureBasic Referenz-Handbuch ist verfügbar in seiner neuesten Version (neuer als im originalen PB v4 Paket) und auch noch das für PB v3.94 - beide online und zum Download. Darüberhinaus wurde auch die Download Seltopm generell aktualisiert und das WinAPI32 Hilfeguide hinzugefügt.

 

Mit der K-NetLib wurde ein sehr mächtiges DLL Netzwerk Paket (einschließlich der benötigten PureBasic Include-Dateien sowie des Sourcecode) als Freeware veröffentlicht.

 

Sie können auch neue Tutorials über die Programmierung mit PureBasic downloaden.

Weiterhin wurden eine Menge neuer und aktualisierter UserLibs veröffentlicht - ein Highlight davon ist die eGrid lib, welches ein mächtiges Grid-Control (für Tabellenkalkulation etc.) für PureBasic bereitstellt.

Auch die Links Sektion wurde aktualisiert (ungültige Links aktualisiert / gelöscht) und auch mit einigen neuen Links erweitert. Wenn Sie dort hinzugefügt werden möchten - senden Sie mir einfach eine Mail! Die Sitemap von PureArea.net ist jetzt auch "up-to-date".

 

Wir machen gute Fortschritte mit der Konvertierung des CodeArchivs zu PB v4 - ein aktueller Status-Report und auch ein "Hilfe benötigt!" Aufruf (wegen des Konvertierens der letzten fehlenden Codes) wird regelmäßig im deutschem Forum veröffentlicht. Jede Hilfe ist willkommen!

 

PureBasic wird auch von der Demoszene wahrgenommen. Drei Kapitel über "Demo coding with PureBasic" wurden jüngst im Hugi Scene Mag #32 veröffentlicht.

17. September 2006

Zurück aus wunderschönen Ferien auf meinem Südamerika-Trip durch

Peru - Bolivien - Chile in Juli/August 2006!

Sandboarding in der Wüste von Huacachina (Peru)

Hier sind einige Bilder

für Euch...

 

Volleyball am Strand :o)

Mountain-Biking im Colca Canyon (Peru)

Karate Kid - auf dem Salzsee von Uyuni ;-)Klettern auf den Felsen im Valle de las Rocas

...auf der Spitze des Pico Austria (5300 Meter)

 

Natürlich bin ich bereits seit Mitte August zurück in Deutschland, aber ich war bis jetzt sehr beschäftigt. Insbesondere investiere ich einen großen Zeil meiner Freizeit in das Konvertieren des CodeArchivs nach PB v4, daher sollte eine neue Version in ... Wochen erscheinen. Jedoch können wir auch Hilfe benötigen, eine Liste noch unkonvertierter Codes findet sich im deutschen Forum.

 

Es ist ein neues Buch über PureBasic verfügbar:

"PureBasic - A Beginner's Guide to Computer Programming" bekam bereits ein Menge positives Feedback von PB Anfängern und fortgeschrittenen Programmierern. Mit der Veröffentlichung dieses zweiten (kommerziellen) Buchs über PureBasic habe ich die Tutorials Sektion auf PureArea.net auch noch um eine kleine Buchecke erweitert.

 

In der Entwicklertools Sektion präsentiere ich heute drei neue Tools: EasySetup, ProgiToDo und PureForm. Weitere Updates auf PureArea.net sollten bald folgen...

 

Am 4.9.2006 konnte ich übrigens den 150.000sten Besucher auf den deutschen Seiten von PureArea.net begrüßen. Danke!

16. Juli 2006

Es ist Ferienzeit!

 

Nach dem großartigen 3. Platz von Deutschland beim Fifa Worldcup 2006 geht jetzt mein Urlaub los.

 

Auf der rechten Seite können Sie eines

der Ziele sehen - wer erkennt es? ;-)

 

Aber vorher habe ich noch die Update und History Seiten aktualisiert, damit diese die letzten Verbesserungen an PureBasic v4 (Windows) darstellen. Auch die Änderungen gegenüber der älteren PB Version v3.94 sind verfügbar.

 

PureBasic v4 für Linux macht weitere Fortschritte, erste Alpha-Versionen sollte es bald geben. Wann die ersten Beta-Versionen für registrierte Anwender verfügbar sind, kann ich jedoch leider noch nicht sagen.

 

Heute veröffentliche ich die letzten Verbesserungen am PureBasic Referenzhandbuch, welche nach dem offiziellen v4 Release im Mai erfolgten. Sie können die CHM-Handbücher hier downloaden: Englisch (1,1 MB ohne IDE Screenshots), Französisch (2 MB mit IDE Screenshots), Deutsch (2 MB mit IDE Screenshots). Deutsches Online-Handbuch für PB v4 ist verfügbar hier.

 

Weiterhin habe ich erneut die Userlibs Seite aktualisiert - sie enthält jetzt 218 (!) Libs für PureBasic Windows (v4, v3.94 und älter), für Linux und mehr.

 

Die Gewinner des PureBasic SummerContest 2006 wurden ebenfalls gewählt: der Sieger ist Remi Meier (erhält bald die USB 300 MB Festplatte) , der zweite Platz ging an Siegfried Rings (erhält einen 30 € Amazon Gutschein) und der dritte Platz geht an Marc-Sven 'Hroudtwolf' Rudolf (erhält einen 20 € Amazon Gutschein). Herzlichen Glückwunsch!

 

Ich werde aufgrund einer großen Urlaubsreise nach Südamerika vom 17. Juli bis 13. August abwesend sein. Bitte denken Sie daran, wenn Sie während dieser Zeit keine Antwort erhalten. Danke für Ihr Verständnis 

Aber: in bewährter Weise wird mein Vater alle Bestellungen von PureBasic & PureVisionXP während dieser Zeit bearbeiten. Beachten Sie einfach die Hinweise auf der Bestellseite für vollständige Angaben. Danke!

18. Juni 2006

Entwicklertools und Userlibs für PureBasic v4 (Windows)

 

Heute finden Sie auf PureArea.net viele neue und aktualisierte Entwicklerwerkzeuge wie auch Userlibs rund um PureBasic v4. Mehr folgt...

12. Juni 2006

Es ist Fussball-Zeit!

Die Weltmeisterschaft in Deutschland startete am 9. Juni!

 

Wenn Du immer mal ein aktuelles Bild von mir

sehen wolltest, schaue auf die rechte Seite ;-)

 

Aber die Arbeiten gehen weiter - ich arbeite immer noch hart an einer verbesserten PB v4 Hilfe. Sie wird sehr bald hier auf PureArea.net veröffentlicht! (Der aktuelle Status der deutschen Online-Hilfe kann hier aufgerufen werden.)

 

Um die Zeit des Wartens zu reduzieren, veröffentliche ich heute ein sehr interessantes (denke ich) Interview mit Berikco, dem Autor des Visual Designers aus dem PB-Paket. Dank geht an 'Dare2'

 

Ein weiteres Update auf PureArea.net (z.B. mit den ersten neuen Userlibs für PB v4) werde ich die nächsten Tage erledigen... Bleiben Sie gespannt!

16. Mai 2006

PureBasic v4 (Windows) in der finalen Version erschienen!

Nach vielen Monaten harter Arbeit wurde am 10. Mai 2006 endlich die heiß ersehnte, mit einer riesigen Anzahl neuer Features versehene, neue Version von PureBasic veröffentlicht. Die kompletten Neuerungen lesen Sie hier.

 

Alle bereits registrierten Anwender (welche das Update kostenlos bekommen!) haben sehnsüchtig darauf gewartet. Auch Sie als Interessent können PureBasic durch den Download der Demoversion testen und bei Gefallen bestellen. (Bitte beachten Sie die geänderten Preise.)

 

An dieser Stelle möchte ich auch nochmals auf den PureBasic SommerContest hinweisen (weitere Informationen in den PB-Foren), für den am 22. Mai 2006 Einsendeschluss ist. Senden Sie Ihren Beitrag an SummerContest@PB-Club.de - es gibt wertvolle Preise wie eine externe 300 GB USB-Festplatte (ab 10 eingesandten Beiträgen) sowie Amazon-Gutscheine zu gewinnen.

 

Den Siegerpreis für den WinterContest 2005/06 konnte übrigens DarkDragon abstauben (Beweisfoto). Herzlichen Glückwunsch! 

 

Weitere News und Aktualisierung weiterer Seiten auf PureArea.net folgen bald...

17. April 2006

PureBasic v4 (Windows) kurz vor der Fertigstellung

Wie Frédéric Laboureur bekanntgab, steht nach Erscheinen der zehnten Beta-Version, welche registrierte Anwender auf Wunsch bereits nutzen konnten, die Final-Version nun kurz vor der Fertigstellung.

 

Da mit der neuen Version 4 oftmals ältere UserLibs einer Überarbeitung & Neukompilierung bedürfen, habe ich die entsprechende Sektion UserLibs auf PureArea.net auch um zwei neue Spalten ergänzt: OS und für welche PB-Version eine UserLib erstellt wurde. Daneben sind auch bereits die ersten PB4-kompatiblen UserLibs verfügbar - auch das PBOSL-Paket ist bereits in einer ersten Alpha-Version für PB v4 erhältlich, weitere Informationen im entsprechenden Forum-Thread.

 

Darüber hinaus lohnt natürlich immer mal wieder auch ein Besuch im PureArea.net ShowCase, wo engagierte Anwender laufend neue Programme und Spiele vorstellen. Darunter gibt es auch bereits ein sehr gutes Tool, welches beim Konvertieren von älteren v3.94 Quellcodes in den v4 Syntax hilft.

5. März 2006

PureBasic v4 (Windows) geht der "Final" entgegen. Ich selbst arbeite intensiv an der (deutschen) Dokumentation.

 

Daher bitte ich um Verständnis, wenn in den letzten Wochen keine Zeit für Updates von www.PureArea.net bestand.

 

Allen registrierten Anwendern, die schon intensiv mit der neuen v4 oder auch noch mit der Vorgänger-Version v3.94 arbeiten, möchte ich noch einmal die Teilnahme am PureBasic WinterContest 2005/2006 nahelegen.

5. Februar 2006

PureBasic v4 (Windows) - erste Beta ist draußen!

Downloaden Sie sich diese Version in ihrem persönlichen Download-Account auf www.purebasic.com und Sie werden überrascht sein, wie viele Dinge hinzugefügt oder verbessert wurden (Doubles, Quads, Chars, Makros, Unicode, neuestes OGRE Version 1.0.6, Importieren von externen .lib Dateien, etc.). Sie können auch einen Blick auf das komplette Changelog werfen.

 

Die Final-Version wird sicherlich noch einige Wochen zur Fertigstellung benötigen (neben Bug-Fixes auch das Erstellen eines Updates zur Hilfe, um allen neuen/geänderten Funktionen wiederzugeben). Es wurden auch einige Syntax-Änderungen vorgenommen, um PureBasic Code noch sauberer und logischer zu machen. Daher ist es auch sehr empfehlenswert, weiterhin eine zweite Installation des aktuellen PB3.94 zu verwenden, z.B. um Ihre aktuellen Projekte fertigzustellen (wenn Sie diese nicht an das neue PB v4 anpassen möchten).

 

Ich habe auch ein Update an der UserLibs Sektion vorgenommen. Bitte beachten Sie, dass die meisten UserLibs (insbesondere die mit TailBite erstellten) nicht mit PB v4 arbeiten. Sie müssen von ihren Autoren zuerst neu kompiliert werden. Auch das PBOSL Team ist gegenwärtig am Überarbeiten der Open-Source UserLib-Sammlung, damit diese vollständig mit PB v4 arbeitet.

 

Der Einsendeschluss für die Einsendung von Beiträgen zum großen PureBasic WinterContest 2005/2006 wurde auf den Frühlingsanfang verlängert - dem 20. März 2006. So haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre coolen Einsendungen bereits mit PureBasic v4 zu erstellen - aber Beeilung, damit Sie auch die attraktiven Preise gewinnen können!

 

Jede Hilfe zur weiteren Verbesserung von PureWiki - dem PureBasic Online Dokumentation von PB-Anwendern und für PB-Anwender - ist ebenfalls willkommen.

15. Januar 2006

Nichts spezielles in den News heute - alle warten auf PB v4 .

 

Wir haben erneut Updates in der großen UserLibs Sektion verfügbar.

 

Denkt doch einmal über das Hinzufügen eures PureBasic Games oder Tools im im ShowCase nach, um anderen Leuten eure großartige Arbeit zu zeigen. Es ist auch noch Zeit vorhanden, um am großen PureBasic WinterContest 2005/2006 teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen - aber Beeilung, am 13. Februar 2006 ist Einsendeschluss für eure Werke!

30. Dezember 2005

Schlechte Nachrichten: Deutsches und Englisches Forum down!

Wie Ihr sicherlich schon festgestellt habt, sind die Foren seit gestern leider nicht erreichbar. Nachdem die Arbeiten an PureBasic v4 bis Weihnachten sehr gut vorangekommen sind, ist Fred bis zum 2. Januar auf Urlaub bei seiner Familie. Vorher wird es mit einem Re-Start der Foren leider nichts werden...

 

Nutzt die Zwischenzeit doch z.B. auch mal, um Euch im ShowCase umzusehen. Dort sind etliche neue Projekte dazugekommen. Aber sicherlich hat der eine oder andere von Euch auch noch Lust, sein Tool, Spiel, etc. vorzustellen!?

 

Einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2006 wünsche ich Euch Ein Highlight steht uns PB-Programmierern ja schonmal für das neue Jahr ins Haus - die langerwartete Version 4 von PureBasic (Windows). Ein genaues Release-Datum für eine erste öffentliche Beta (nur für registrierte Anwender) gibt es leider noch nicht, aber die Alpha-Versionen sind bei einigen Testern bereits erfolgreich im Einsatz...

18. Dezember 2005

Frohe Weihnachten allen PureBasic Anwendern da draußen!

Ich veröffentliche heute die neue Contest Seite auf PureArea.net, welche die aktuellsten Neuigkeiten über PureBasic Programmierwettbewerbe enthalten. Weitere Neuigkeiten folgen bald, da der WinterContest 2005/2006 innerhalb weniger Tage starten wird...

PureArea.net Website Statistiken!

Weil ich inzw. bereits mehrfach gefragt wurde, wieviele Besucher oder Traffic PureArea.net hat, veröffentliche ich heute einige aktuelle Traffic&Hits Statistiken (6/2003 - 11/2005).

 

Das PureWiki bekam seinen eigenen Knopf im linken Frame, damit Sie es zukünftig leichter finden können. Jede(r) ist eingeladen, beim großen PureBasic Online-Dokumentations-Projekt mitzumachen.

 

Es ist ein neuer Tutorial Link verfügbar und die UserLibs und Links Sektionen wurden aktualisiert.

 

Da mich so einige Leute in der Vergangenheit gefragt haben, wie sie etwas zurückgeben können, für die ganze Hilfe welche sie auf PureArea.net erhalten haben, habe ich einen "PayPal Spenden" Knopf im linken Frame hinzugefügt. Spenden werden verwendet für die Kosten des Betriebs der Webseite und natürlich auch für Unterstützung von PB-Entwicklern oder das Unterstützen von Programmierwettbewerben mit Preisen.

20. November 2005

Heute gibt es "nur" ein kleineres Update auf PureArea.net - wir haben nunmehr 174 UserLibs in ihren aktuellsten Versionen zum Download parat.

 

Am 30. Oktober war es schließlich soweit: Nach 2 Jahren und reichlich 3 Monaten konnten wir den hunderttausendsten Besucher auf den deutschen Seiten von PureArea.net begrüßen. Vielen Dank für das zumeist positive Feedback, welches ich in dieser Zeit erhalten habe...

23. Oktober 2005

Großes Interview mit Frédéric Laboureur veröffentlicht. Sie wollten schon immer mehr über den Mann hinter PureBasic wissen? Dann lesen Sie dieses exklusive Interview, für welches Frédéric so nett war, mir eine Menge an interessanten Fragen über ihn selbst und die Vergangenheit und Zukunft von PureBasic zu beantworten.

 

PureBasic in der Presse! Im bekanntesten Japanischen Programmier-Magazin wurde diesen Monat ein Bericht über PureBasic veröffentlicht.

 

Nach der Veröffentlichung der neuen PureBasic MacOS X Version habe ich jetzt auch die Download, Update und History Seiten auf PureArea.net aktualisiert. Weitere Updates auf PureArea.net: neue Entwickler- Werkzeuge werden in der DevTools Sektion vorgestellt, aktualisierte UserLibs sind verfügbar und auch die Kontakt Seite sowie SiteMap wurden aktualisiert. Viel Spaß!

 

PS: Es gab heute und gestern Probleme mit der Erreichbarkeit von PureArea.net - dies war ein Problem des Hosters und sollte für die Zukunft vermieden werden können.

3. Oktober 2005

Die Arbeiten an PureBasic v4.0 haben begonnen!

Nachdem zwischenzeitlich auch von PureBasic für Linux die v3.94 erschienen ist (News und Download), steht auch der offizielle Release der ersten finalen Version für MacOS kurz bevor. Anschließend wird sich Fred ganz intensiv der langersehnten Version 4 von PureBasic zuwenden.

 

Während die deutschen Seiten von PureArea.net bald den 100.000sten Besucher erwarten, hat sich auch sonst viel in der PureBasic Community getan: neue und aktualisierte UserLibs (inzwischen 168 !!!) sind erschienen (darunter auch einige Highlights wie Epyx' neue FX Lib mit Amiga-Demo- Effekten sowie Updates am PBOSL-Paket), für die PB IDE v3.94 (Windows) gibt es von Rico 'GreenSnake' Beti einen Schweizerdeutsch-Catalog, im ShowCase sind etliche neue Tools & Spiele dazugekommen und auch im PureWiki tut sich Einiges.

 

Ich selbst habe schließlich im CodeArchiv alle im CodeArchiv-Preview bereits aktualisierten Codes neu hochgeladen, damit diese bis zum Release der finalen v2.0 auch online zur Verfügung stehen.

 

Weiterhin wurde das Referenz-Handbuch für PureBasic v3.94 in der neuesten Version online gestellt und auch die Links erneut erweitert.

 

Weitere interessante Neuigkeiten sollten nicht lange auf sich warten lassen...

23. August 2005

Die endgültige PureBasic-Version v3.94 für Windows ist letzte Woche erschienen. Zu deren besonderen Highlights zählen die neue IDE und der neue Debugger, welche beide auch in unter Linux- und MacOS-Version von PureBasic zum Einsatz kommen. Download in Ihrem persönlichen Download-Account...

Screenshot der

MacOS X Version

 

Gleichzeitig verabschiede ich mich ab morgen erstmal für die nächsten 2 Wochen in den Urlaub nach Andalusien.  

 

Bestellungen werden in dieser Zeit bestmöglich von meinem Vater bearbeitet. Ansonsten bitte ich einfach um etwas Geduld.

 

Updates auf PureArea.net gibt es dann wieder ab dem 8.9.2005.

31. Juli 2005

Verschiedene tolle News rund um PureBasic!

Nach einer etwas längeren Pause - ich war mal wieder arbeitsbedingt sehr eingespannt, habe in der Zwischenzeit aber auch meinen 30. Geburtstag gefeiert und ein tolles REM-Konzert in Dresden erlebt - gibt es heute wieder ein Update.

 

Die Version v3.94 von PureBasic nähert sich der Fertigstellung - und dies nicht nur für Windows, sondern auch für Linux und - erstmals für die Öffentlichkeit - in einer MacOS-Version! In wenigen Wochen dürfte es soweit sein - bis dahin: die aktuellsten Beta-Versionen gibt es in Ihrem persönlichen Download-Account...

 

Das CodeArchiv v2.0 gibt es in einer Preview-Version zusammen mit dem neuen C.A.V.-Tool - sehen, lesen & testen Sie im ShowCase.

 

Das neue PBOSL-Paket (PureBasic OpenSource Libraries) ist online gegangen. Dieses Paket beinhaltet viele bekannte und auch neue Befehls-Bibliotheken von Danilo, Rings und weiteren Autoren, welche jetzt im Rahmen der GPL-Lizenz freigegeben wurden und von der Community weiterentwickelt bzw. für andere PureBasic-Plattformen portiert werden können. Merken Sie sich die PureArea.net-Seite pbosl.purearea.net vor

 

Aus diesem Grund wurde auch der Bereich der UserLibs aktualisiert, da viele Libs jetzt Bestandteil des PBOSL-Pakets sind. Auch die Links zu relevanten PureBasic-Seiten wurden erneut erweitert und es gibt ein neues ASM-Tutorial.

 

Dann ist mit "Programming 2D scrolling games" das erste kommerzielle (englischsprachige) Buch über die Programmierung mit PureBasic erschienen.

 

Schließlich hat sich auch noch das PureBasic Documentation Project zusammengefunden, welches an einem PureBasic BenutzerGuide im Stil der Wikipedia schreibt. Wer mitmachen möchte - Interessenten (auch gerade für die deutsche Version davon) können sich gerne bei mir melden!

10. Juni 2005

Inzwischen 149 (!) UserLibs sind ihrer neuesten Version auf PureArea.net verfügbar.

Für die Beta-Version der neuen PB-IDE v3.94 (Windows) gibt es die vorläufige deutsche Catalog-Datei zum Download.

22. Mai 2005

Neue PureBasic-Versionen für Linux und MacOS im Anmarsch!

In Ihrem persönlichen Download-Account gibt es neue Beta-Versionen der v3.93 für Linux (Forum-Thread) und MacOS (Forum-Thread). Die Linux-Version beinhaltet dabei erstmals die neue IDE und einen mächtigen Debugger, welche hoffentlich bald auch für alle anderen PureBasic-Versionen verfügbar sein werden. Auch vom VisualDesigner gibt es auch ein kleines Bugfix-Update auf die finale Version v3.92 - diese wird jedoch nicht mehr weiterentwickelt, Berikco schreibt an einem komplett neuen VD.

 

Die deutschen Seiten von PureArea.net konnten heute den 75.000sten Besucher seit dem Start am 6. Juli 2003 begrüßen - allein 25.000 und damit im Durchschnitt mehr als 165 am Tag in den letzten 5 Monaten. Danke für Euer Interesse

 

Heute wurden die Links komplett überarbeitet und erweitert - mit nunmehr über 150 nützlichen Links rund um PureBasic bietet PureArea.net sicherlich auch hier die größte Sammlung der Welt...

Auch die Tutorials und UserLibs haben wieder ein Update erhalten.

16. Mai 2005

Einige kleinere Updates heute auf PureArea.net:

Es gibt neue und aktualisierte UserLibs, auch die Entwickler-Sektion wurde mit der neuesten stabilen Version von El Choni's TailBite und einigen nützlichen Tools von 'gnozal' aktualisiert.

5. Mai 2005

Die PureBasic-Foren sind umgezogen!

Frederic hat wegen der vielen Probleme in letzter Zeit den Provider gewechselt. Derzeit sind das deutsche und das englische Forum erreichbar unter folgenden Links:

http://forums.purebasic.com               (englisch)

http://forums.purebasic.com/german/   (deutsch, auch www.Pure-Board.de)

 

Mehr News auf PureArea.net gibts bald...

31. März 2005

PureVisionXP jetzt auch in Deutschland erhältlich!

Durch eine Vereinbarung mit ReelMedia Productions ist es mir ab sofort möglich, neben PureBasic auch diesen professionellen GUI-Designer für nur 25 Euro direkt in Deutschland und Europa anzubieten. Mehr Infos hier!

6. März 2005

Seit wenigen Tagen gibt es die neue PureBasic v3.93 Version für Windows, Download in Ihrem persönlichen Zugang auf www.purebasic.com (alle Neuigkeiten des Updates finden Sie hier).

Seit heute sind 125 UserLibs verfügbar - alle in ihren aktuellsten Versionen! Bitte beachten Sie, dass es bei PureBasic 3.93 einige interne Änderungen gab, weshalb mit TailBite erstellte UserLibs möglicherweise mit PB 3.93 neu kompiliert werden müssen.

13. Februar 2005

Kleineres Update von PureArea.net: es gibt neue oder aktualisierte UserLibs, außerdem wurden die Links und Tutorials aktualisiert.

30. Januar 2005

PureBasic für Linux ist in der v3.92 erschienen, Download in Ihrem persönlichen Download-Zugang auf www.purebasic.com.

Es sind jetzt sagenhafte 114 UserLibs verfügbar, darunter neue zum Abspielen von OggVorbis Musikdateien (inkl. Streaming), AutoIt v3, die Irrlicht3D-Engine oder auch zum Umgang mit COM-Objekten.

In den aktualisierten Links gibt es mit dem PureBasic SCD eine weitere Möglichkeit zum einfachen Online-Austausch von PB Codes. Mit Scattles ist ein vielversprechendes Beat'em up in der Entwicklung.

Der Showcase erreichte seit dem Start am 17.11.2004 heute die ersten 5000 Besucher. Bitte macht weiterhin fleißig mit, sowohl bei der Vorstellung neuer Projekte als auch bei deren Bewertung und Kommentierung.

23. Januar 2005

Von PureBasic für Linux ist eine neue Beta-Version der anstehenden v3.92 erschienen. Neuigkeiten siehe im englischen Forum.

Wegen eines Lehrganges bin ich vom 24.01.-28.01.2005 nicht erreichbar - ich bitte also um Verständnis, wenn eine Email-Antwort mal etwas länger dauert.

9. Januar 2005

Frohes und gesundes Neues Jahr 2005 allen PureBasic-Anwendern!

Heute gibt es neue bzw. aktualisierte UserLibs, eine erweiterte Links-Sektion sowie weitere Tutorials.

Um Euch die Wartezeit auf das neue CodeArchiv etwas zu verkürzen, hier drei Screenshots von C.A.V. - dem Offline-Browser "CodeArchivViewer":

 

Helfen auch Sie den Flutopfern in Südasien und anderen Notleidenden dieser Welt! - Unicef, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen

21. Dezember 2004

Am 15. Dezember 2004 konnten wir auf den deutschen Seiten von PureArea.net bereits den 50.000sten Besucher seit dem Start am 6. Juli 2003 begrüßen. Die durchschnittliche Zugriffszahl ist dabei in den letzten beiden Monaten bereits auf rund 135 User pro Tag gestiegen.

 

Vielen Dank für das gezeigte Interesse - natürlich freuen wir uns auch über nette Einträge im Gästebuch!

Heute wurden weitere UserLibs aktualisiert, mit MiniFMod von 'traumatic' gibt es jetzt auch eine PB3.92-kompatible Variante des kompakten XM-Sound- Systems.

Die Arbeiten am neuen CodeArchiv-Release gehen gut voran - wenn alles gut geht, gibt es zum Jahreswechsel bereits eine Beta-Version.

8. Dezember 2004

Die UserLibs haben mit 102 Releases eine kleine Schallmauer durchbrochen. Wie immer gibt es auf PureArea.net die aktuellsten Versionen!

Auch die Links zu PureBasic-User-Seiten wurden noch etwas erweitert.

21. November 2004

Die UserLibs haben ein weiteres Update erfahren, insgesamt ist jetzt die sagenhafte Anzahl von 96 (!) verfügbar.

Unter den Aktualisierungen und Neuheiten befinden sich auch einige echte Highlights, wie eine OpenGL 3D Engine oder mit PureSMTP eine Lib zum Versenden von Emails.

17. November 2004

Tääterätää....

Heute ist es endlich soweit: Epyx hat es mit seiner großartigen Arbeit ermöglicht, dass der PureArea.net Showcase nun offiziell an den Start gehen kann. Epyx, Benny und ich werden dort als Moderatoren aktiv sein. Es werden nach und nach noch neue Features dazukommen, aber gerade für alle deutschen User ist er inzwischen schon sehr gut nutzbar.

Außerdem wurden für dieses Update von PureArea.net die News gesplittet (ältere News sind gesondert aufrufbar), ein neuer Bereich DLL+Tools aus den ehemaligen Projekt-Seiten herausgelöst, die Kontaktseite erweitert, eine SiteMap, eine neue UserLib und ein aktualisiertes SQL-Tutorial hinzugefügt. Außerdem wurden die Links aktualisiert und insbesondere mit französischen Usern erweitert. Und zum guten Schluss ist jetzt die Anleitung für PureBasic v3.92 online, welche es nach einigen weiteren Erweiterungen + Korrekturen in den nächsten Wochen auch als .chm Hilfedatei zum Download geben wird.

25. Oktober 2004

PureBasic v3.92 für Windows ist erschienen. Download des Updates in Ihrem persönlichen Account. Mehr über die Inhalte lesen Sie hier.

 

Wenn wir auch leider nicht die geplanten Release-Termine einhalten konnten: wir sind nach wie vor am Arbeiten bzw. Beta-Test - lasst Euch in den kommenden Wochen überraschen...

26. September 2004

Als kleines Zwischenupdate vor den größeren Neuigkeiten gibt es heute nochmals neue bzw. aktualisierte UserLibs sowie ein Update des PureBasic-SQL-Tutorials.

Am 30. September erwarten wir den 40.000sten Besucher auf den deutschen Seiten von PureArea.net, womit der Besucherschnitt in den letzten 3 Monaten bereits auf rund 110 pro Tag angestiegen ist.

12. September 2004

Ich bin zurück aus einem wunderschönen Urlaub.

 

Heute wurden die UserLibs aktualisiert und die Links erweitert. Alle Autoren, die mir Programme zur Veröffentlichung eingesandt haben, bitte ich noch um etwas Geduld. Weitere großartige Erweiterungen für diese Webseite sind auf dem Weg für die kommenden Wochen...

20. August 2004

Damit mich keiner vermisst oder ungeduldig wird, wenn eine Antwort mal etwas länger dauert:

Ich befinde mich vom 21. August 2004 bis 07. September 2004 im Urlaub. Bestellungen bearbeitet in dieser Zeit so gut wie möglich mein Vater.

 

Mit der neuen Ausgabe des CodeArchiv's ist es leider vor dem Urlaub nichts mehr geworden, dies wird im September nachgeholt (inkl. "CAV" - dem CodeArchivViewer), versprochen! Vielen Dank auch an alle, die mir zuletzt Sachen für PureArea.net zugeschickt haben, diese wurden nicht vergessen und werden ebenfalls im September veröffentlicht.

Heute habe ich noch die neuesten Versionen der UserLibs FastFile, FMod und miniFmod online gestellt.

18. Juli 2004

PureBasic v3.91 für Linux ist erschienen. Download in Ihrem geschützten Account.

Heute wurden die UserLibs und Links auf den neuesten Stand gebracht sowie Neuerscheinungen und Updates in die Anwendungen- und Spiele-Sektionen aufgenommen. Wenn Sie Ihre eigenen Programme, Spiele, Entwickler-Tools, etc. auf PureArea.net vorstellen möchten, schreiben Sie mir am besten eine Mail.

5. Juli 2004

Die endgültige PureBasic v3.91 (Windows) Version wurde veröffentlicht. Lesen Sie mehr auf der Update Seite. Wenn Sie nicht bereits registriert sind, testen Sie die Demo und bestellen Sie beim hier.

Wichtiger Hinweis: ab sofort bekommen Sie Updates/Vollversionen nur noch im gesicherten Download-Bereich, für den Sie die Login-Informationen erhalten haben. Wenn nicht, schreiben Sie an den PB Support, wo Sie Ihre Vollversion bestellt haben.

27. Juni 2004

Die UserLibs Sektion wurde mit den neuesten Veröffentlichungen der PB Coder aktualisiert. Auch die Links wurden auf den aktuellen Stand gebracht.

Heute konnten wir auf den deutschen Seiten von PureArea.net bereits den 30.000sten Besucher begrüßen...

23. Mai 2004

Verschiedene Updates erfolgten bei den UserLibs, den DLLs, Developer-Tools und Tutorials. Die nächsten Tage werden auch neue Programme und Spiele vorgestellt werden, und vor allem: die langerwartete neue Ausgabe des CodeArchivs ist (hoffentlich) nicht mehr weit. Bitte beachten Sie: vom 30. Mai bis 6. Juni bin ich im Urlaub.

2. Mai 2004

Viele fleißige Library Programmierer haben neue oder aktualisierte User-Libraries veröffentlicht. Sie finden damit nun bereits 70 (!) UserLibs auf PureArea.net!

25. April 2004

Eine neue Version von Danilo's PureTools und weitere neue/aktualisierte UserLibs sind verfügbar. Sie erhalten TailBite in einer neuen Version und auch das ZX Sound System wurde veröffentlicht.

12. April 2004

Das neue PureBasic 3.90 ist draußen! Lesen Sie mehr über die Verbesserungen auf der Update Seite. Holen Sie sich jetzt Ihr Update! Wenn Sie nicht bereits registriert sind, dann probieren Sie die Demo und bestellen Sie hier.

26. März 2004

Am 22. März konnte der 20.000ste Besucher auf den deutschen Seiten von PureArea.net begrüsst werden, womit wir inzwischen rund 100 PureBasic-Anwendern täglich (!!) als Informationsquelle dienen.

Der Bereich Projekte wurde aufgrund seines Umfangs in die fünf Unterseiten aufgesplittet und um neue DLL, Entwickler-Tools, Anwendungen und Spiele erweitert. Zwei neue UserLibs und ein Online-Tutorial sind dazu gekommen und die Links wurden komplett überarbeitet.

9. März 2004

Mit TailBite 1.0 ist es jetzt möglich, eigene PureBasic UserLibs in 'purem' PureBasic zu erstellen. Sehen Sie in Bereich Entwickler-Tools in den Projekten.

7. März 2004

In den Projekten gibt es mehrere neue Spiele & Demos (u.a. das 3D-Spiel Ufo OnSlaught), neue und aktualisierte Anwenderprogramme und einen Neuzugang im Showcase. Zwischenzeitlich ist mit der RegExpEx Library auch die erste UserLib für PureBasic-Linux erschienen. Desweiteren gibt es neue und aktualisierte Links.

10. Februar 2004

Es gibt einige Neuheiten und Updates bei den User-Libs sowie ein neues Tutorial zum Event-Handling mit PureBasic.

20. Januar 2004

Das CodeArchiv in der Version 1.8 bietet nunmehr 1302 (!!) Beispiel-Codes für PureBasic. Aber das ist noch nicht alles: für alle weniger Englisch Begabten haben jetzt viele Codes auf der Übersichtsseite eine deutsche Beschreibung! Die PB-Konstanten der v3.81 gibts jetzt ebenfalls zum Download. Neben weiteren Neuigkeiten und Updates auf der Projekte-Seite gibt es von Traumatic! eine neue UserLib sowie zwei fantastische OpenGL-Demos. Aber das ist immer noch nicht alles: PureArea.net besitzt jetzt auch eine Suchfunktion, mit der die Webinhalte und vor allem das CodeArchiv durchsucht werden können.

Ein großes Dankeschön für ihre Mithilfe an Benny Schütz (PHP-Programmierung), Denis (französische Übersetzung) sowie Florian 'Deu.exe' Fischer und Erik 'Papillion' Fröhlich (Hilfe bei deutschen CodeArchiv-Beschreibungen).

4. Januar 2004

Am 1. Januar 2004 wurde PureBasic in der v3.81 für Linux* veröffentlicht. Auf PureArea.net werden in den Projekten viele neue Spiele und Anwendungen sowie eine neue DLL, die EyeToy-Funktionen mit PB ermöglicht, vorgestellt. Außerdem gibt es neue und aktualisierte User-Libs.

(* Die neue Vollversion kann von allen registrierten Anwendern bei ihrem Support, d.h. dort wo die Registrierung erfolgte, angefordert werden.)

21. Dezember 2003

Es gibt Neues in vielen Bereichen: neue User-Libs und Tutorials, weitere Links, neue Tools, Anwendungen und Spiele auf der Projekte-Seite, Online-Handbuch in der neuesten Version, und dies jetzt auch als extra Download.

15. Dezember 2003

Am 12. Dezember konnte auf PureArea.net der 10.000ste Besucher begrüsst werden, und das in nur 5 Monaten...

Ein paar weitere Links wurden ergänzt. Ich würde es begrüssen, wenn Ihr gleiches mit PureArea.net auf Euren Webseiten macht. Das Logo darf hierfür gern verwendet werden.

9. Dezember 2003

PureBasic v3.81 veröffentlicht. Einige Spiele zur Projekte Seite, zwei Updates von User-Libs und einige Links hinzugefügt.

1. Dezember 2003

Das Code-Archiv in der Version 1.7 erreicht inzwischen gewaltige 1090 (!!) PureBasic-Programmbeispiele. Außerdem würde ich mich über viele nette Einträge im neuen Gästebuch freuen.

24. November 2003

Zwei neue User-Libs veröffentlicht, Links, Tutorials und Projekte aktualisiert.

16. November 2003

Die User-Libs (neu ist die APM Lib) liegen jetzt in einer sortierbaren Tabelle vor - durch Anklicken des Spaltennamens kann einfach nach Name, Version, Datum, Autor und Größe sortiert werden. Ein fettes Dankeschön an Benny für seine Hilfe!

Außerdem werden einige neue DLL, Entwickler-Tools und Anwendungen in den Projekten vorgestellt.

1. November 2003

Das größte Update in der bisherigen Geschichte von PureArea.net:

19. Oktober 2003

Einige neue oder geupdatete User-Libs veröffentlicht.

28. September 2003

Update des Code-Archiv's auf die Version 1.5 online - jetzt mit genau 800 Beispielcodes.

24. August 2003

Mehrere neue User-Libs ergänzt, Links aktualisiert, den PureInstall SetupMaker in den Projekten vorgestellt sowie tätä: Version 1.4 des Code-Archiv's mit jetzt 698 Beispielcodes veröffentlicht.

16. Juli 2003

Update des Code-Archiv's auf die Version 1.3 online - jetzt mit bereits fast 600 Beispielcodes.

15. Juli 2003

Seite Projekte ergänzt sowie verschiedene anderen Seiten aktualisiert und erweitert. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen PureBasic-Projekte vorzustellen!

Version v3.72 von PureBasic erschienen - neues Update sowie Demoversion verfügbar.

6. Juli 2003

Deutsche Seiten von www.purearea.net gehen online.

Das Code-Archiv ist bereits in der Version 1.2 verfügbar und enthält mittlerweile 550 Beispielcodes zur Programmierung in PureBasic. Die weiteren Seiten dieser Webseite werden nach und nach weiter erweitert bzw. die noch fehlenden ergänzt.

15. Juni 2003

Erste Version des PureBasic-CodeArchiv's veröffentlicht.